Sonntag, 9. Oktober 2016

Wir sind wieder daaahhhaaa!

Wir haben uns heimlich davon gemacht, nach Südfrankreich den Sommer verlängern, die gemeinsame Elternzeit genießen, zu zweit plus die kleine Mitbewohnerin. Und was soll ich sagen, es war wunderschön!


Ein paar kleine Eindrücke will ich Euch schon mal geben. Ich kann nur sagen, es war eine fantastische Reise. Wann im Leben kann man noch mal solange gemeinsam Urlaub machen?

Die letzte Woche haben wir für den Wäscheberg aber auch für den Abstellraum genutzt. Wenn ich es mir so überlege, wir haben vor zwei Jahren die Wohnung innerhalb eines halben Jahres saniert. Jetzt wie die kleine Mitbewohnerin da ist, haben wir für diesen kleinen Abstellraum ein halbes Jahr gebraucht ;-)
Bei Oma im Keller hat sich noch eine kleine metallene Werkbank gefunden, ein kleiner Arbeitsplatz soll in der Ecke entstehen. Sonst ist es eher der Stauraum, den wir nutzen wollen. Und dann endlich mal den Flur in Angriff nehmen können, da fehlt es außer an Lampen quasi an allem. Es wird sich schon lustig gemacht, die Frau die beruflich Hakenleisten herstellt, hat im eigenen Zuhause keine Garderobe. Nun, das muss sich ändern!
 Schönen Sonntag Abend ihr Lieben!     Antje

1 Kommentar:

  1. Die Bilder von Frankreich sehen wirklich toll aus, ich hoffe ihr könnt die schönen Erinnerungen lang in eurem Gedächtnis behalten und euch daran erfreuen! :) Das mit der längeren Renovierung mit Kind kann ich nur bestätigen. Wir arbeiten nun auch schon längere Zeit an unserem Esszimmer. Gott sei Dank brauchen wir das nicht so sehr dringend - essen können wir ja auch im Wohnzimmer. ;) Aber nun sind wir nach 5 Monaten endlich so gut wie fertig! Nachdem wir 5 Monate fürs Ausräumeen, Tapete abreißen, neu tapezieren und altes Laminat raus holen gebraucht haben (unfassbar wie sich so etwas in die Länge ziehen kann, wenn man Arbeit und Kind hat!), kam gestern unser neues Parkett samt Verleger....und hat uns gezeigt, wie so etwas in schnell geht. In drei Stunden war der ganze Spuk vorüber und unser Esszimmer war quasi fertig! ..Gut, dass wir wenigstens das haben machen lassen, sonst hätte das wahrscheinlich auch nochmal 3 Wochen gedauert. :D ..aaaaaber: es hat sich gelohnt!! Wir sind schon fleißig am Einräumen und freuen uns riesig über unser neues Esszimmer. Das Parkett hatten wir übrigens bei www.rudda.at/de/parkett bestellt. Pünktliche Lieferung, schnelles Verlegen und super schönes Endergebnis - können wir ruhigen Gewissens weiter empfehlen. :)

    Grüße, Monique

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥