Mittwoch, 19. Juli 2017

vorgestellt: VOLKSKUNST JETZT!


Ich möchte Euch heute eine kleine feine Ausstellung empfehlen. VOLSKUNST JETZT! - Made by me in Saxony heißt die aktuelle Sonderaustellung im Museum für Sächsische Volkskunst. Noch bis 5. November 2017 kann man dort die moderne Gegenwart der Volkskunst entdecken. Zu sehen gibt es da vor allem individuelle und experimentelle Stücke, teilweise skurril, in jedem Fall überraschende Exponate von verschiedenen Künstlern. Neben Streetart und neu interpretierter Erzgebirgskunst spielt auch das Upcycling eine Rolle. Und da schließt sich der Kreis, denn ich kann stolz verkünden, dass auch einige meiner Stücke ihren Weg in die Museumsvitrinen finden durften.

die Treibholzobjekte von meinem Vater und mir und im Hintergrund ein komplett gehäkeltes Aquarium

meine upcycling Blumen nebst geflochtenen Papierschalen einer Künstlerin der Kunstschule Öderan

Übrigens lädt das Museum nicht nur zum Schauen, sondern auch zum Selbermachen ein. In einem umfangreichen Rahmenprogramm finden verschiedene Workshops statt. Ich kann Euch nur ans Herz legen: Schaut vorbei!     Danke, Antje

Nachtrag: Hier ein Blogartikel vom Museum über mich: http://blog.skd.museum/?p=1864

Die Streetart-Ecke entstand mit meinem Lieblingskünstler Optic Ninja alias Andy K.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥