Freitag, 29. September 2017

DIY: Matchadosen upcycling + Gewinnspiel

Jetzt wo es so herbstlich anmutet, möchte man am liebsten wieder nur auf dem Sofa sitzen, mit einer Tasse Tee und einem guten Buch in der Hand. Ich kenne aber jemanden, der ist das ganze Jahr über begeisterte Teetrinkerin. Die liebe Elke hat sich zur Aufgabe gemacht ihre Teebegeisterung in die Welt zu tragen und vor fast genau fünf Jahres das TEERAUSCH in Dresden in der Kunsthofpassage eröffnet. Da haben wir uns auch kennen gelernt, als ich mein Lädchen noch da hatte.


Nun hat mich Elke gebeten, ob ich nicht ein paar Ideen zum upcycling für Matchadosen hätte, denn genauso gern wie Tee, trinkt Elke Matcha und gibt dazu verschiedene Workshops. Als sie mir ein paar Dosen gab, dachte ich auch gleich: stimmt, viel zu schade zum weg schmeißen. Schaut gern bei Elke vorbei und seht, was aus den Matchadosen geworden ist - KLICK


Zu Feier des Tages verlose ich zusammen mit Elke 3x einen 10€ Gutschein von TEERAUSCH den ihr im Laden oder online einlösen könnt. Das Gewinnspiel läuft bis 08. Oktober 2017 um 23:59 Uhr. Am darauffolgenden Tag gebe ich die Gewinner hier bekannt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, anonyme KOmmentare können nicht berücksichtigt werden. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Herbstliche Grüße, Antje

Kommentare:

  1. Liebe Antje,
    Dein Matchdosenupcycling gefällt mirsehr. Zufälig habe ich noch ein Zitronenbäumchen in der passenden Größe - und wenn meine dose leer ist, weiß ich schon, was ich tue…

    Liebe Grüße,

    Suse (zuzeeb at gmail.com)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das ist doch ne nützliche Idee für unsere Küche mit den ca. 80 Teesorten :) Die werd ich wohl klauen, sobald wieder eine Dose leer ist.

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Wir haben den ganzen Küchenkleinkram in den Dosen - Muskatnüsse, Schnipsgummis etc. :-)
    Wir haben es nie über's Herz gebracht, so was schickes und praktisches wegzuwerfen.
    Stefa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :-)

    Wir haben es nie über's Herz gebracht, die schicken und praktischen Döschen wegzuwerfen und haben in der Küche unseren ganzen Kleinkram drin - von Muskatnüssen bis Schnipsgummis hat alles seinen Platz gefunden :-)

    AntwortenLöschen
  6. Oh, jetzt weiss ich was ich mit meinen kleinen Sukkulentensprösslingen mache :D

    AntwortenLöschen
  7. Lovely upcycling! So mache ich das mit meinen leeren Gewürzdosen auch.
    :-)

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch Elke zum 5. Geburtstag und vielen Dank Antje für deine upcycling Ideen!

    PS: In unserer WG wäre der 10 Euro Gutschein sehr gut angelegt :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo!

    Ich liebe Matcha und Grünen Tee und alles was damit zu tun! Wer mich drauf gebracht hat? Elke ganz persönlich mit ihren tollen Teeseminaren :)

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Hi!
    Ich liebe Matcha und Grünen Tee und alles was damit zu tun hat! Wer mich drauf gebracht hat? Elke ganz persönlich mit ihren tollen Teeseminaren!

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  11. Eine schöne Kooperation, nette Idee und toller Tee.

    AntwortenLöschen
  12. Habe es in echt gerade im Laden gesehen - coole Idee!

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,

    eine sehr tolle, sinnvolle und vor allem stylische Form des Upcycelns. Jetzt kann ich meiner Freundin gleich vorschlagen wie wir die Döschen verwenden können. Viele Grüße aus Dresden :)
    tony1991@gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Super Idee! Teegutscheine kann ich immer gut gebrauchen.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    eine sehr tolle, sinnvolle und vor allem stylische Form des Upcycelns. Jetzt kann ich meiner Freundin gleich vorschlagen wie wir die Döschen verwenden können. Viele Grüße aus Dresden :)
    tony1991@gmx.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    eine sehr tolle, sinnvolle und vor allem stylische Form des Upcycelns. Jetzt kann ich meiner Freundin gleich vorschlagen wie wir die Döschen verwenden können. Viele Grüße aus Dresden :)
    tony1991@gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    zunächst alles Gute zum 5ten Geburtstag :)
    Wirklich gute Ideen die Dosen umzufunktionieren, somit werden diese nicht weggeworfen und zugleich spart man sich das Geld für neue Dosen. Ich habe schon ein paar Ideen was ich in unseren Dosen hineinstellen kann :)
    VG aus Dresden
    Meine Mail ist
    tony1991@gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. Der Matcha aus dem Teerausch ist einfach ganz besonders - und die kleinen Dosen sind zu schön, um sie einfach zu entsorgen. Danke für deine tollen Anregungen, Upcycling ist super! :)
    Und herzlichen Glückwunsch an Elke zum 5-jährigen Jubiläum!!

    AntwortenLöschen
  19. Unsere Glücksfee Steffi hat gezogen: Suse b , Katja, Tony W

    Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner! Ihr erhaltet gleich eine Nachricht von uns!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar ♥